Die totale Sonnenfinsternis am 21.08.2017 und ihr Einfluss auf unser Leben – von Alina del Sol

Liebe Freunde, Liebe Klienten,

wir erleben Zeiten eines gigantischen Transformationsprozesses, Neptun und Chiron im Fische kündigen eine epochale Bewusstseinserweiterung an, wie seit Jahrhunderten nicht mehr gegeben hat.
Immer mehr Menschen werden entdecken dass sie hochspirituelle Kräfte haben und werden beginnen sie zu nutzen um den dunklen Mächten die Stirn zu bieten.

Weil das ist in unserer dreidimensionalen Welt ersichtlich: Finanzkrise, Armut, Terror, Aufstände in der Welt.

Der wahre Kampf wird aber in den oberen Chefetagen geführt: auf spiritueller Ebene.
Der Krieg zwischen Gut und Böse.
Der Einsatz ist unsere menschliche Identität, unsere geistige DNA.
Man kann ein Leben lang apolitisch sein, aber keiner bleibt ohne Partei.
Die großen Dinge im Leben sind einfach.
Manchmal gibt es nur „ja“ oder „nein“.
Gut oder Böse?
Das sind die Barrikaden.
Zu welcher sagen Sie „ja“?

In den drei schwarzen Tagen im August (20, 21, 22) werden energetische Versuche gestartet mit dem Ziel Sie in die B Barrikade (B= Böse) zu zwingen.

Machen Sie sich bitte, keine Sorgen, die weißen Mächte sind auch am Werk!

Gott und die Engel beschützen uns, das einzige was wir machen müssen ist Farbe zu bekennen und beten!

Farbe:

Soweit wie möglich, an diesen drei Tagen, keine Farbe Schwarz tragen, besonders keine schwarze Schuhe und oder schwarze Gürtel!

Soweit wie möglich, Farbe Weiß tragen (weiße Klamotten, weiße Schuhe, weiße Gürtel, usw.), ideal wäre eine weiße Halskette (Silber, Perlen, usw.).

Die Farbe Weiß ist ein sehr starker Schutz gegen energetische Angriffe.

Beten:

Jeden Tag beten (mindestens 20, 21 und 22.08) und eine weiße Kerze anzünden.

Und jetzt, werde ich Ihnen einen kurzer Überblick verschaffen in die geheime Lehre der energetischen Angriffe: wie man sie erkennt und wie man sie abwehrt!

Die dunkle Mächte funktionieren nach den Prinzip: „Divide et Impera!“, auf Deutsch: „Trenne und Herrsche!“.

Sie trennen Herz vom Verstand und so wird der Mensch gespaltet und gerät im Konflikt zwischen „ich will“ (Herz) und „ich muss“(Verstand).

Und ein gespalteter Mensch ist viel leichter zu manipulieren als einer der weiß was er will und dazu steht!

Es gibt mehrere Möglichkeiten eine Spaltung zu erzeugen, hier zwei davon:

 

 

1. Angst einjagen.

An diesen drei Tagen werden höchst wahrscheinlich negative Gedanken Sie besuchen, zum Beispiel:

Sie haben eine stressige Phase mit ihrem Partner(in)und kommen plötzlich auf die Idee dass er(sie) Sie betrügt.

Diese Idee ist der energetische Angriff der dunklen Mächte.

Die Spaltung die somit erzeugt wird, zwischen Herz und Verstand ist: Ihr Herz spürt das er (sie) Sie liebt und nicht betrügt, Ihr Verstand beginnt aber daran zu zweifeln.

Falls die Angst die eingejagt wurde stark genug ist, können Sie in den Konflikt zwischen „ich will“ und „ich muss“ geraten: ich will ihn(sie), ich liebe ihn(sie), aber ich muss mich von ihm(ihr) trennen, weil er(sie) nicht der(die) richtige ist!

Oder, ein anderen Beispiel: Sie sind Selbstständig, die Geschäfte laufen nicht so gut und Ihnen kommt die Idee die Firma zu schließen obwohl Sie spüren dass die Lage sich verbessern kann.

 

2. die verführerische Methode Sie von Ihren Zielen abzubringen.

Nehmen wir an, Sie sitzen am Tisch und schreiben die Liste mit Ihren Zielen.
Dann kommt die verführerische Weltanschauung:
„Du sollst im Hier und Jetzt leben“.
Das ist ein sehr verlockendes Angebot.
Derjenige der „im Hier und Jetzt“ „lebt“, braucht keine Pläne für Morgen, braucht nicht mehr zu
kämpfen.
Er muss nichts, außer zu „leben“.

So könnte Ihre Liste in den Papierkorb landen, weil jemand der keine Ziele hat, selbstverständlich auch keine erreichen kann.
So freut sich die B Barrikade über einen kleinen Sieg.
Im „Hier und Jetzt“ ist eine Entspannungsmethode: für eine Sitzung alles zu vergessen und Energie zu
tanken, sie hat auch Steve Jobs genutzt.
Aber wenn die Sitzung beendet war, ist er weiterhin Steve Jobs geblieben: einer der reichsten
Menschen der Welt und Begründer eines Weltkonzerns.
Also, ziehen Sie bitte Grenzen zwischen Entspannung und Lebenseinstellung, passen Sie, bitte, auf, welche Ideen Sie übernehmen und in welchem Masse.

Wie man diese Angriffe abwehrt:

Machen Sie sich eine Liste mit Ihren Zielen.

In die drei Tagen (20, 21 22) halten Sie beim beten die Liste in der Herz Ebene, zum Beispiel in der linken Tasche eines weißes T-Shirts.

Wenn Sie beten, die rechte Hand über den Zettel mit der Liste halten falls Sie Rechtshändler sind, oder die linke Hand bei Linkshändler.

So bleiben Ihre Pläne in Sicherheit!

Bieten Sie den dunklen Mächten und den Verführungen die Stirn!
Wählen Sie die G- Barrikade, wählen Sie die Guten!
Sie sind die Gewinner!
Weil die Liebe siegt immer und über alles, sogar über den Tod!

Wir kommen von irgendwo wenn wir geboren werden und wir gehen irgendwo nachdem wir sterben.
Alles was wir gelitten haben bleibt hinter uns.
Alles was wir gewonnen haben indem wir für die Liebe kämpften, wird mit uns weitergehen!
Weil das ist das was uns tatsächlich gehört, die wahre Macht, die wir im Kampf für unsere Träume
erlangt haben: Die Macht der Liebe!

 

Kommt und lasst uns jetzt zusammen beten:

Lieber Gott,
Danke für den Weg, den Du mir gegeben hast!
Ich werde immer mein Bestes tun.
Ich kämpfe für die Liebe, die Wahrheit und die Gerechtigkeit.
Das ist Deine Definition!
Bitte, Gott, gib mir die Kraft diesen Kampf zu führen und die Erfüllung dass ich ihn gewinne!
Heile Du, dort wo die Menschen nichts mehr tun können.
Mach Du, dass alles was wir, Menschen, gelitten haben, soll nicht umsonst sein.
Schreibe Du Dein Wort auf unsere Seelen!
Danke für die Träume!
Danke für die Hoffnung!
Danke für das Leben!
Amen

 

 

Aufgrund der hohen Nachfrage, werde ich ab September eine neue Artikelserie anfangen über karmisches Management und karmische Energien.

 

Falls Dich die folgenden Themen oder Fragen beschäftigen, kann ich dir helfen die Antworten zu finden, damit Dein Leben glücklicher wird und erhalte dank meiner neuen Artikelserie einen klaren Einblick in folgende Themen

Karma – Date mit Deinem Schicksal:

  • Warum fühle ich mich manchmal einsam und nichts geht Vorwärts?

Befreiung vom negativen Ahnenerbe und Fremdenergien.

  • Warum habe ich immer Pech in die Liebe oder beruflich?

Widerkehrendes Karma und wie man sich befreien kann.

  • Kommen oder bleiben wir zusammen?

Partnerschaft, Partnervergleich, Karmische Beziehungen, karmische Aufgaben.

  • Warum habe ich es so schwer?

Karmische Blockaden und Verstrickungen erkennen und lösen.

  • Warum kann ich mein Potential nicht entfalten?

Karmisches Management.

Karmisches Management:

  • wie kann man sich für Erfolg programmieren, seiner Berufung folgen, seine Spiritualität entfalten, seine beruflichen und privaten Problemen lösen.

 

 

In Licht und Liebe,

Ihre Alina del Sol

 

Zum Profil:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.