Jahresbotschaft der Engel + energetische Tendenzen – gechannelt von Leah

Jahresüberblick für das 2019 mit energetischen Einblicken:

Geliebte Wesen, 

gerne überbringen wir euch einen kurzen Ein- Ausblick für die Energien des Jahres 2019 für jeden einzelnen Monat. 

Der Januar zeigt sich noch etwas träge, man lässt noch etwas von der Energie 2018 warhnehmen… doch ab Mitte des Januars wird es abgelöst von mehr Klarheit, Leichtigkeit und auch innerer Ruhe, so dass man euch empfehlen kann, dass ihr euch drauf einstellt, erst noch etwas träge, dann gönnt euch Ruhe und ab 2. Hälfte Januar mehr Aktivität verbunden mit Klarheit. 

Februar, ist wie immer ein sehr spiritueller Monat und das geht es darum, dass du dich sehr mit dir beschäftigt bist, auch spirituelle Themen können dich interessieren, auch legen wir die Innere Kind Arbeit ans Herz.

März da beginnt die innere Unruhe, weil man spürt, dass der Frühling ansteht, und man auch eher im aussen aktiv sein darf, sich mit Freunden vermehrt treffen, auch das Theme Fülle, Erfüllung.. Finanzen könnten dich begleiten. 

April, da geht es eher darum, einen Schritt zurückgehen.. nicht zu sehr versuchen, die Dinge am Laufen zu halten, sondern auch ein wahrgenommener Stillstand auch mal anzunehen.. Denn im April wirken auch hohe Energien auf dein System ein, dann geh die Dinge gelassener an. 

Mai, da kommt vieles in Bewegung, man sieht, auch Dinge die länger stillgestanden sind, kommen endlich ins Laufen.. auch Entscheidungen können jetzt schneller oder rascher getroffen werden. Ein sehr aktiver Monat. 

Juni, da geht es etwas um die Einkehr, und nochmals das Innere Kind könnte sich dir zeigen, auch eine Seelenreise, einfach mal abtauchen in das tiefere innere.. wäre erstrebenswert.. so wie du fühlst, dass du bereit dazu ist. Auch könntest du öfters das Gefühl von Traurigkeit bekommen. 

Juli & August diese beiden Monate sind in sich ähnlich, fassen wir gerne zusammen, die Phase von Ruhe – Aktiv – Passiv sein ist wichtig. Auch etwas über den Tellerrand blicken wäre gut, nicht nur wenn es ums Reisen geht, sondern die eigenen festgefahrenen Grenzen einreissen und grenzenlos denken.. seine eigenen Fesseln sprengen könnte dich als Thema befassen. 

September da könnte das Thema Berufung dich beschäftigen, entweder, dass du endlich deinen Bedürfnissen folgst, was du möchtest vom Herzen, den Job wechselst oder endlich zu dir und deiner Berufung steht, dies ist nicht nur im spirituellen Bereich zu sehen. 

Oktober ist der Monat der Ernte – Fülle. Doch auch Ansatzweise, auch die karmischen Themen könnten jetzt schon auftauchen. Auch ist EE-Gabriel sehr stark bei dir, euch Menschen, denn es geht auch um Kommunikation mit sich selbst, aber auch in Beziehungen. 

November da ist die Zeit der Ahnen. Ganz stark kann es sein, dass du dich mit deinen Ahnen befasst oder deiner Familie aber auch Verwandschat wird sehr stark angesprochen. Das man sich positioniert, dass man sagt, was man will.. Das auch aufgeräumt wird im Familiensystem ist durchaus gegeben. 

Dezember da geht es um loslassen, sich von alten Themen verabschieden, nicht mit Druck.. sondern auch in Frieden gehen, mit sich und dem Umfeld. Alles ohne Druck angehen, und wenn nicht möglich noch 2019 dann Anfang 2020 übergeben an die geistige Welt.. 

.

NAMASTE

(gechannelt von Leah)

Zum Profil:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.