Deine Sterne im Juni 2019 (Teil 2): Spiritualität Selbstliebe in „echt“ oder Sturm im Wasserglas? – von Alina del Sol

Das T – Quadrat (ein rotes Dreieck im Horoskop) ist eine schwierige, spannungsgeladene Aspektierung.

Sie bildet sich wenn zwei Planeten die sich in Opposition befinden, beide, jeweils im Quadrat zu einem dritten Planet stehen.

Die Energien sind „verknotet“, Unzufriedenheit und Frust schaffen sich Bahn, der Druck steigt (wie bei einem Hochdruckkochtopf), und es gibt das Risiko das das Ganze „explodiert“, das man Dinge tut (aus Wut und Frust) die man später bereuen könnte.

Die Position des Planeten der die beiden Quadrate zur Opposition bildet, wird „Brennpunkt“ genannt und ist der Schlüssel zur Befreiung der Energien aus der Verknotung und zur Lösung der Situation.

Das ersteT – Quadrat  bildet sich 09.-10.06.2019: Sonne – Neptun – Jupiter

Neptun im Quadrat mit Sonne und Jupiter, Sonne Opposition mit Jupiter.

„Brennpunkt“( die Spitze des Dreiecks): Neptun!

Das zweite T – Quadrat bildet sich 23. – 24.06.2019: Venus – Jupiter – Neptun.

Neptun Quadrat mit Venus und Jupiter, Venus Opposition Jupiter.

„Brennpunkt“: Wieder Neptun!

Neptun ist zwar „Brennpunkt“, gleichzeitig, auch die Lösung des Problems!

Deswegen ist sehr wichtig zu wissen, wo genau, Neptun in dem persönlichen Horoskop steht,( Haus, Zeichnen usw) und wie kann man die Energien aus der Verknotung befreien, damit sie frei fließen können.

Keine Angst, Sie sind nicht alleine, ich bin nur einsn Anruf von Ihnen entfernt.

Ebenso wichtig sind die Sonne – Venus – Jupiter Positionierungen in dem eigenen Horoskop.

Da sind die eventuellen Angriffe von Außen zu sehen ( Feinde, Neider, energetische Vampire, Intrigen, Verrat, Feigheit usw)

Auch da stehe ich Ihnen zur Seite falls Sie mich brauchen, aber, bitte, eins nicht vergessen: Astrologie ist Wissenschaft, keine Hellseherei!

Sie schildern mir das Problem und dann schauen wir zusammen:

  • Wo ist der „Brennpunkt“.
  • Wo sind die Schwächepunkte.
  • Wo sind die Stärken.

So, können wir die Lösung finden, mit dem Sie Ihren Weg ins Glück bauen können!

Und jetzt, zurück zu dem „Brennpunkt“ Neptun!

Neptun verletzt bedeutet:

  • Schwaches Selbstbewusstsein, anfällig auf Manipulationen, Ausnutzung.
  • Selbsttäuschung, Enttäuschungen, falsche Vorstellungen.
  • Fluchtgefahr in Fantasiewelten, oder Genusssucht ( z.B. Alkohol)

Die einzige Lösung wenn Neptun der „Brennpunkt“ des Stressdreieckes ist, ist die Selbstliebe!

Sich selbst zu lieben, zu akzeptieren, gut zu sich selbst sein.

Das ist kein Problem wenn einem gut geht.

Aber, wenn man sich gerade in einem Stressdreieck sich befindet, fühlt man sich oft wie in dem Bermuda – Dreieck: verloren!

Das ist die Kunst des Lebens: zu sich zu stehen, auch wenn es regnet, nicht nur wenn die Sonne scheint!

  • Wählen Sie den Mut, nicht die Angst!
  • Wählen Sie das was Ihnen gut tut, nicht das was Ihnen schadet!
  • Wählen Sie FÜR das was Sie wollen, nicht GEGEN das was Sie nicht wollen!

So kommen Sie im Juni 2019 auf die Siegerstraße!


Liebe & Beruf

Der Beitrag zum Thema Liebe, Beruf und der generellen Tendenzen im Monat Juni finden sie im separaten Blogbeitrag: ➡️ Hier klicken ⬅️

Alles Liebe,

Ihre Alina del Sol

Zum Profil:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.