Deine Engelbotschaft Juli 2019 “Leichtigkeit und Freiheit kehren wieder” – gechannelt von Leah

Herzlich Willkommen geliebte Wesen, 

Gerne überbringen wir euch nun hier einen kleinen Überblick, und ein Einblick für die Julitage. 

In den Julitagen kann es durchaus die ersten paar Tage noch zu kleinen Anspannungen oder auch Entfremdungen kommen, die sich schnell dann aber wieder klären. So steht doch der Juli unter dem Zeichen einer positiven Kommunikation, dass man sich wieder annähert, was vorher eine gewisse Distanz mit sich gebracht hat, was den Juni betrifft. 

Viele Beziehungen, Verbindunge, Bindungen standen unter Anspannung, und sogar vielleicht auch vor dem Aus. Doch nun in den Julitagen, bekommt ihr Menschen Klarheit und ein Verständnis dafür warum der Juni so war, wie er war. 

Geht in euch, und räumt selbst in euch nochmals auf, denn die Belastungen von Juni möchten loslgelassen werden, fühl in dir nach, wo etwas in dir der Anhaftungen, Verstrickungen der letzten Wochen noch in dir Wirkung tragen und lass sie in Frieden los.

Vergib dir aber auch den Menschen, die dich vielleicht etwas herausgefordert haben, und du vielleicht dich selbst hinterfragen musstest. Ausgelöst durch das Gegenüber. Das ist der Anfang vom Juli.

Ab den Mitte Julitagen geht es leichter beschwingter wieder vorwärts, und man kann die Gemeinsamkeiten, Zweisamkeiten oder einfach die Zeit mit Menschen, besser, einfacher, intensiver geniesse, und fühlt sich dadurch gestärkter, bestärkter dem Gegenüber, vertrauter, Vertrauen zu schenken oder das tiefe Wissen, dass es gut ist, wie es war. 

Denn die Julitage, sind auch eine Art Sprungbrett, für den August, wo noch mehr Beständigket noch mehr Vertiefung von Beziehungen, Bindungen, Verbindungen gestärkt werden. 

Auch berufliches kann sich dann bei vielen von euch beständiger zeigen, sei es finanziell oder das berufliche allgemein. Auch für solche, diejenigen in einer Selbständigkeit tätig seid.

Dann solltet ihr auch öfters doch in den Julitagen, euch in euch zurückziehen, in euch hineinfühlen, hören, wo drückt noch etwas was losgelassen werden möchte, damit dann das positive sich vermehrt, vertieft, und auch in euren Energiefeldern breit macht, und wieder dieses Vertrautsein, und mit den Menshen in eurem Umfeld sich wieder vertiefen, setzen kann. 

Dies ist der Ein- und Ausblick für den Juli und wenn jetzt in den Junitagen, das eine oder andere noch schwer fällt, dann wisse dass in den nächsten 4 Wochen vieles wieder leichter von der Hand gehen wird. 

Dies ist unseres an euch geliebte Menschen. 

NAMASTE

(gechannelt von Leah)

 

Zum Profil:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.